Weltläden

Warum es sich lohnt, in einem Weltladen einzukaufen

Wer in einem Weltladen einkauft, trägt dazu bei, dass die Erzeuger/innen von ihren Produkten leben und einen Teil des Erlöses auch in Weiterbildungsmaßnahmen investieren können. Das Besondere an den Produkten im Weltladen ist, dass Vertrieb und Verkauf der Produkte über eigene Fairhandelsorganisationen abgewickelt werden. Hier werden die fairen Kriterien nicht nur für die Produktion angelegt, sondern für den gesamten Weg des Produkts — vom Erzeuger bis zum Konsumenten. Überschüssige Einnahmen werden in den Handel reinvestiert und fließen in die Informations- und Bildungsarbeit ein, um die wichtige Arbeit der Weltläden weiter publik zu machen und den Konsumenten bewussteres Einkaufen näherzubringen.

Der Film erklärt, wie der Faire Handel der Weltläden funktioniert und was ihn so besonders macht. Mehr Informationen zur Arbeit der Weltläden und über Fairen Handel gibt es auf www.weltladen.de. Konzipiert und produziert wurde der Film von YOOL (www.yool.de).

Die vom Dachverband der Weltläden verabschiedete Konvention der Weltläden mit den Kriterien für den Fairen Handel der Weltläden finden Sie hier.