Aktuelles

Hilfe in der Corona-Krise

Die Corona-Krise trifft unsere Partner im Süden besonders hart. Die gesundheitlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen werden groß sein.

Auf VENRO wurde dazu ein informativer Artikel veröffentlicht:

http://blog.venro.org/die-corona-krise-trifft-die-laender-im-globalen-sueden-doppelt-hart/

Als Weltladen in Heidelberg haben wir eine doppelte Verantwortung: Wir müssen für den gesundheitlichen Schutz unserer ehrenamtlichen Mitarbeitenden und Ihnen als Kundinnen und Kunden sorgen. Aus Solidarität machen wir mit bei dem Bestreben, Infektionsketten durch Reduzierung von Kontakten zu unterbrechen. Daher ist der Weltladen nur eingeschränkt in der Osterwoche geöffnet, um Ostereinkäufe tätigen zu können.

Wir möchten aber dennoch unsere Partner in diesen schweren Zeiten weiter unterstützen. Der Weltladen Dachverband hat dafür die aktion #fairsorgung gestartet. Kaufen Sie Ihre fair gehandelten Produkte gerne online, bis wir wieder für Sie geöffnet haben können:

https://www.weltladen.de/produkte-handelspartner/aktion-fairsorgung/aktion-fairsorgung-online/

Vielen Dank!

Hinweis: Thema „Neue Zielgruppen erreichen mit Casual Learning – Innovative Methoden des informellen Lernens in der entwicklungspolitischen Bildungs- und Kampagnenarbeit“

Heute möchten wir Sie auf ein interessantes Webinar aufmerksam machen, das am Dienstag, den 18.2. von 10 bis 12 Uhr kostenfrei stattfindet.

Nähere Informationen dazu bei Interesse finden Sie hier:

https://finep.org/aktuelles/einladung-kostenfreies-webinar-zu-casual-learning/

Adventsaktion 2019: „Gesund bleiben“

Am Samstag, 30.11. findet unsere Adventsaktion ab 11 Uhr statt. Wir reichen selbstgebackene Plätzchen und Punsch aus fairen Zutaten und ein Kinderchor wird Adventslieder singen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich einstimmen auf eine besinnliche Adventszeit!

Ab diesem Tag werden wir auch die Spendendose für die diesjährige Weihnachtsaktion der EmK-Weltmission aufstellen. Unter dem Motto „Gesund bleiben“ sammeln wir Spenden für die Unterstützung von HIV/AIDS-Betroffenen im südlichen Afrika. Die Unterstützung ist vielschichtig: von Diagnose und Medikamenten über Hilfen für Aids-Waisen zu Vorbeugung und Aufklärung. Weitere Informationen finden Sie hier.